Gewächshausarten

Gewächshausarten

Tomatenhaus, Folientunnel oder botanisches Schauhaus im viktorianischen Stil – es sind alles Gewächshäuser. Vom Reagenzglashaus im Miniformat bis zum palmenhohen Glasbau – Gewächshäuser gibt es in unterschiedlichsten Größen und Formen. Einfach oder mit allen gartentechnischen Finessen ausgestattet. Sie bestehen aus Holz oder Aluminium mit Scheiben aus Glas oder Plastik. Manche können als Fertigbausatz einfach auf dem Rasen aufgestellt werden. Bei anderen muss man zuerst ein Fundament oder einen Sockel bauen. Es kann geschützt in einer Gartenecke oder an einer Mauer aufgestellt werden. Oder auch frei stehend als direkter Blickfang mit gemütlicher Sitzecke und Panoramaaussicht. Die Größe richtet sich nach dem Standort sowie den gärtnerischen Anforderungen. Die Möglichkeiten sind beinah grenzenlos – auch in der Höhe – außer der Geldbeutel setzt Grenzen. Praktisch bewährt hat sich eine Mindest-Grundfläche von 10 qm. Das gewährleistet das erforderliche Minimum an Luftvolumen und damit eine relativ konstante Temperatur. Eine Seitenwand-Höhe von mindestens 1,60 m erlaubt aufrechtes Stehen und Gehen und erleichtert somit die Arbeit im Gewächshaus. Von welchem Gewächshaus Sie auch träumen um es zu realisieren sollten Sie vorab folgendes bedenken:

  • Standort und Himmelsrichtung
  • Sonnen- und Schatten-Seiten
  • Belüftung und Sonnenschutz
  • Aufzucht und Anbau welcher Pflanzen
  • Ganzjährige Nutzung oder nur zum Überwintern
  • Mit oder ohne Strom- und Wasseranschluss
  • Mit oder ohne automatische Bewässerung
  • Mit oder ohne Isolation, Heizung und Beleuchtung
  • Mit oder ohne Möbel und Sitzecke
  • Was darf das Gewächshaus kosten?

Wichtiger Gewächshaus-Tipp: Private Gewächshäuser bis zu einer Größe von ca. 30 m³ sind in der Regel Genehmigungs- aber nicht Antrags-frei! Je nach Bundesland gelten unterschiedliche behördliche Auflagen.
Auskunft und Antrag gibt das Bauordnungsamt oder die Baubehörde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.